Skip to main content

Die Seite für elektronische Bücher

iPad

erfolgreich akquirien auf messen
Werbung

Das iPad ist da!

Das iPad ist da!

Das iPad ist da. Zumindest in den USA. Irrwitzige Berichte über den Ansturm. Wahnsinn in den Apple-Stores. Wird es hier ähnliche Ausmaße annehmen? Wohl eher nicht. Noch bin ich mir nicht sicher, ob wir hier in der Redaktion sofort ein iPad anschaffen werden. Reizen würde es uns schon!

iPad: Apple hat es anscheinend wieder geschafft

iPad: Apple hat es anscheinend wieder geschafft

Apple hat es anscheinend wieder geschafft. Der Hype um das iPad läuft schon wieder auf vollen Touren. Schon einige Tage vor dem eigentlichen Verkaufsstart melde Apple inoffiziell volle Auftragsbücher und den vollständigen Verkauf der ersten iPad-Auflage. Dabei genügt es schon, dass Apple einfach den Liefertermin einige Tage nach hinten verschiebt und alle Welt glaubt fest […]

erfolgreich akquirien auf messen
Werbung

Preise für iPad Content werden kontrovers diskutiert

Preise für iPad Content werden kontrovers diskutiert

Die Diskussionen über Content-Vermarktung auf dem iPad gewinnen an Fahrt. Die Verlage sind sich noch uneinig darüber, wie viel Geld sie künftig für ihre Inhalte auf dem neuen Apple-Gerät verlangen können. Dass das Tablet ein großer Hoffnungsträger in Sachen Paid Content ist, wurde schon deutlich, bevor das iPad überhaupt offiziell enthüllt worden war.

Werbung

Nielsen-Studie: Chance für kostenpflichtige Inhalte

Nielsen-Studie: Chance für kostenpflichtige Inhalte

Die Voraussetzungen für Online-Bezahlinhalte sind offenbar besser als bisher gedacht. Laut einer neuen internationalen Nielsen-Studie zeigt sich zumindest ein Drittel aller 27.000 Befragten bereit, für den Zugang zu Zeitungen im Web zu bezahlen. Die Ergebnisse machen der Zeitungsbranche Mut, denn vorangegangene Befragungen waren deutlich nüchterner ausgefallen.

Hier bekommen Sie sofort Ihr eigenes iPad!

Hier bekommen Sie sofort Ihr eigenes iPad!

Noch ist es einige Tag hin, bis Sie endlich Ihr eigenes iPad in den Händen halten können. Für Leute, die es bis dahin einfach nicht mehr aushalten können oder einfach nicht den hohen Preis bezahlen wollen, haben wir zwei Alternativen entdeckt, wie Sie entweder sofort oder zumindest kostenlos an das eigene iPad kommen können:

iPad: Apple verhandelt über Videodownload-Preise

iPad: Apple verhandelt über Videodownload-Preise

Apple befindet sich in Gesprächen mit verschiedenen TV-Stationen über die Preise von Videodownloads im iTunes-Store. Im Zuge des iPad-Verkaufstarts will Apple offenbar niedrigere Preise für TV-Sendungen durchsetzen, berichtet das Wall Street Journal. Wie von informierten Personen weitergegeben wurde, soll das Unternehmen bereits den Verkauf von Downloads für 99 Cent getestet haben, was etwa die Hälfte […]

Werbung

Twitter-Community will iPad nicht kaufen

Twitter-Community will iPad nicht kaufen

Zwar ist ein Großteil der Twitter-Community dem neu vorgestellten iPad gegenüber positiv eingestellt. Die Zahl jener, die es auch käuflich erwerben wollen, ist jedoch gering. Zu diesem Schluss kommt die Attensity Group, die mit dem Analysetool Attensity Analyze die Vorlieben der “Twitteristi” zum Thema iPad untersucht hat. Demnach wollen nur fünf Prozent ein iPad kaufen.

Kindle-Hersteller PVI will iPad Konkurrenz machen

Kindle-Hersteller PVI will iPad Konkurrenz machen

Der Panelriese Prime View International (PVI), der für Amazon den E-Book-Reader Kindle herstellt, hat angekündigt, neben farblich-flexiblen “electrophoretic” Displays auch touch- und videofähige Panels zu bauen. Wie das Branchenportal DigiTimes unter Berufung auf PVI-Konzernchef Scott Liu schreibt, sollen die Hochleistungsdisplays noch 2010 zum Einsatz kommen. Damit scheint ein weiterer Hersteller in dem durch Apple mit […]

Die Wiedergeburt der Comic-Helden durch das iPad?

Die Wiedergeburt der Comic-Helden durch das iPad?

Lange ist es her, dass man sich am Kiosk ein aktuelles Comics gekauft hat. Sicherlich sind die alten Marvel-Helden durch die aktuellen Verfilmungen noch gegenwärtig, aber die gedruckte Fassung geht wohl nur noch bei eingefleischten Fans über den Ladentisch. Sicherlich ist die Begeisterung für Comics eine Frage des Kulturkreises. In Japan gehören Comics und speziell […]

Werbung

iPad: Sieg oder Niederlage?

iPad: Sieg oder Niederlage?

Es dauerte nur wenige Stunden nach der Präsentation, bis in der weltweiten Fachwelt ein Streit über die Marktwirkung des iPads losbrach. Schon veröffentlichten einige Medien Listen von Eigenschaften, die dem neuen Apple-Sprößling fehlen, andere Stimmen wiederum sprachen von bahnbrechenden Veränderungen bei den Lesegewohnheiten. Fakt ist, Apple ist wieder ein interessantes Gerät gelungen, auch wenn zu […]

txtr liefert deutschsprachige eBooks für Apples iPad

txtr liefert deutschsprachige eBooks für Apples iPad

Apples neuer Tablet-Computer setzt auf mobile Medienkonvergenz. Das Berliner Start-Up txtr stellt das größte verfügbare Angebot deutschsprachiger eBooks zur Verfügung. Das iPad, Apples mobiles Internet- und Multimediatablet ist nicht zuletzt auch als eReader einsetzbar. txtr liefert dazu eine eigene eBook-Applikation, die deutschsprachige eBooks für das iPad zugänglich macht.

Apple präsentiert: den iPad

Apple präsentiert: den iPad

Nun ist endlich das Geheimnis gelüftet. Apple-Chef Jobs präsentierte in gewohnter Form die Neuigkeit: den iPad. Ein überdimensionierter iPod Touch bzw. iPhone. Auch die Navigation erinnert stark an den Vorgänger. Die Abmaße wie ein Netbook (9,7′), aber nur knapp 13 mm tief. Auch das Betriebssystem ist gleich geblieben, so dass alle Apps vom iPhone problemlos […]