Skip to main content

Die Seite für elektronische Bücher

e-Book

Werbung

Amazon verkauft auch in Größbritannien mehr E-Books als gedruckte Bücher

Amazon verkauft auch in Größbritannien mehr E-Books als gedruckte Bücher

Wofür Amazon immerhin vier Jahre in den USA benötigte, hat der Konzern nun bereits nach zwei Jahren in Großbritannien erreicht. Erstmals wurden bei unserem englischsprachigen Nachbarn mehr elektronische Bücher (E-Books) als wie gedruckte Bücher, Paperbacks und Hardcover verkauft. Dabei ist ähnlich wie in Deutschland auch hier der Kindle Fire noch garnicht auf dem Markt, der besonders in den USA für einen wirklichen Kaufrausch sorgte. So rechnet Amazon in seiner aktuellen Meldung vor, dass auf 100 Bücher immerhin 114 E-Book-Verkäufe kommen. Verantwortlich seinen wohl in erster Linie die Kindle-Nutzer, die im Durchschnitt meist den vierfachen Umsatz bringen. Zudem sind einige Bestseller als E-Books erschienen, die ebenfalls für den großen Erfolg sorgten.

Neue Button-Regelung trifft auch Verkäufer (Autoren) von eigenen E-Books

Zum 1. August 2012 findet die sogenannte Button-Reglung für alle kostenpflichtigen Angebote im Internet ihre Anwendung. Wieder einmal trifft eine neue Vorschrift für den Online-Handel in Kraft, die alle Webshop-Betreiber direkt betrifft. Der Gesetzgeber will damit den Verbraucher vor unlauteren und versteckten Angeboten schützen. Ungesetzliche Abofallen sollen damit endgültig der Vergangenheit angehören, die Informationspflicht wird so für Anbieter deutlich erhöht.

Werbung

Ratgeber von Data Becker erscheinen auch als E-Book

Ratgeber von Data Becker erscheinen auch als E-Book

Ab sofort bietet Data Becker, der Düsseldorfer Fachverlag für Software und Computerliteratur mehrere Ratgeber auch als eBooks an. Zu den Themen gehören Titel wie Facebook, Google Plus, Android, Samsungs Smartphone Galaxy S3 oder Canons Digitalkamera EOS 600D. Die Titel erscheinen in der „iKnow“-Reihe und sind für die Darstellung auf elektronischen Lesegeräten optimiert.

Frankreich und Luxemburg senken die Mehrwertsteuer für eBooks

Frankreich und Luxemburg senken die Mehrwertsteuer für eBooks

Ab dem 1. Januar 2012 senken Frankreich und Luxemburg die Mehrwertsteuer für elektronische Bücher. Dies stellt ein klares Signal für die Gleichstellung von Print und eBook dar. In Frankreich wird dabei der Satz von 19,6 Prozent auf 7 Prozent und in Luxemburg von 15 Prozent auf 3 Prozent reduziert. Beide Anpassungen haben mittelfristig einen direkten Einfluss auf den deutschen Markt. Zumal auch in Deutschland die Forderungen nach einer Änderung des Mehrwertsteuersatzes für eBooks immer lauter werden.

Unerlaubte Absprachen bei eBooks?

Unerlaubte Absprachen bei eBooks?

Über die EU-Kommission wurden nun ein kartellrechtliches Prüfverfahren gegenüber mehreren Unternehmen eingeleitet, die unter dem Verdacht stehen, bei eBooks ein Kartell gebildet zu haben. Neben Apple ist auch die deutsche Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck betroffen.

buchautor dirk kreuter erfolgreicher autor
Werbung

Hallo Welt! Hallo ebooks!

Hallo Welt! Hallo ebooks!

Willkommen zum neuen Weblog zum Thema ebooks. Wir werden zukünftig an dieser Stelle viele interessante Inhalte elektronischen Büchern veröffentlicht. Schwerpunktthemen sind u.a. die eigene Erstellung von eBooks, die Gestaltung und Formatierung von Inhalten sowie die Vorstellung von neuen Titeln sein.

Apps für Samsung in 7 europäischen Ländern

Apps für Samsung in 7 europäischen Ländern

Interessenten können ab sofort über die „Samsung Apps“ Stores in sieben europäischen Ländern speziell angepasste txtr Apps (eBooks) herunterladen. Als Experte für eReading-Lösungen bietet txtr im Rahmen der Zusammenarbeit auch lokal angepasste eBook Stores an, in denen die relevanten Titel und wichtigsten Neuerscheinungen des jeweiligen Landes zu finden sind.

Werbung

Heute bestellt, heute geliefert: den neuen Kindle

Heute bestellt, heute geliefert: den neuen Kindle

Amazon.de weitet das Evening-Express-Angebot für Kunden ab sofort auf den Süden Deutschlands für die Städte München und Stuttgart aus sowie für Köln und folgende weitere Städte im Ruhrgebiet: Bochum, Oberhausen, Recklinghausen, Gelsenkirchen, Bottrop, Witten und Mülheim an der Ruhr. Dies gilt auch für den neuen Kindle!

Trotz Kritik: 1 Mio. vorbestellte iPhone 4S

Trotz Kritik: 1 Mio. vorbestellte iPhone 4S

Trotz aller Kritik, die nach der Veröffentlichung des iPhone 4S laut wurde, scheinen sich die Anwender und potentiellen Käufer von diesen Misstönen nicht von dem neuen iPhone abhalten zu lassen. Apple gab begannt, dass bereits mehr als eine Million Vorbestellungen des iPhones 4S vorliegen.

Neues Kindle Lese-App für iPhone / iPad

Neues Kindle Lese-App für iPhone / iPad

Ab sofort ist ein überarbeitetes Kindle Lese-App für iPhone und iPad (Update/Version 2.8.5) kostenlos über den App Store abrufbar. Dabei wurde die Umblätter-Animation deutlich verbessert. Zudem lässt sich nun die Helligkeit der Texte frei einstellen und die Feedback-Funktion wurde überarbeitet. Außerdem lässt sich die Sprache des Apps auch auf Spanisch, Französisch, Brasilianisch und Portugiesisch umstellen. […]

Der Moderne Knigge

Der Moderne Knigge

Der Moderne Knigge Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

SeedingUp | Digital Content Marketing
Werbung

Die Luther Bibel: Das Alte Testament und Das Neue Testament nach der Übersetzung Martin Luthers (Illustriert)

Die Luther Bibel: Das Alte Testament und Das Neue Testament nach der Übersetzung Martin Luthers (Illustriert)

DIE LUTHER BIBEL: Das Alte Testament und Das Neue Testament Nach der Übersetzung Martin Luthers [Illustriert] (Die Bibel | Die Luther Bibel | Das Alte … | Die Heilige Schrift | Ebook EBibel) DIE LUTHER BIBEL (SONDERAUSGABE BESTSELLER) zu einem sensationell niedrigen Preis! German Bible Kindle Edition “Die Bibel ist nicht antik, sie ist auch […]

Bücher gratis für Kindle und die Lese-Apps – Finden, laden, lesen. Das Quellen-Verzeichnis für kostenlose deutsche und fremdsprachige eBooks

Bücher gratis für Kindle und die Lese-Apps – Finden, laden, lesen. Das Quellen-Verzeichnis für kostenlose deutsche und fremdsprachige eBooks

Bücher gratis für Kindle und die Lese-Apps – Finden, laden, lesen. Das Quellen-Verzeichnis für kostenlose deutsche und fremdsprachige eBooks Sie suchen kostenlose Bücher? Es gibt für Sie Millionen digitale Bücher gratis (E-Books oder eBooks). Wo? Dieses Verzeichnis führt Sie zu den wichtigsten eBook-Quellen. Im Katalog werden über 50 Webseiten ausführlich beschreiben. Der Schwerpunkt liegt auf […]

E-Books feiern ihren Durchbruch

E-Books feiern ihren Durchbruch

Jahrelang fristeten sie in Deutschland ein Nischendasein, jetzt stehen E-Books hierzulande vor dem großen Durchbruch. Das hat eine Marktanalyse durch das Technikmagazin CHIP ergeben. Für diesen Trend, so die Experten aus der Redaktion, gibt es zwei Gründe: Zum einen steigt die Verfügbarkeit von geeigneten Lesegeräten – allen voran Apples iPad. Zum anderen investieren Verlage verstärkt […]

Werbung

Französischer Kindle Store ist online

Französischer Kindle Store ist online

Seit heute ist der französische Kindle Store online. Mit rund 35.000 Titel startet Amazon das französisiche Angebot. Zusätzlich werden auch eBooks in anderen Sprachen angeboten. Unter dem Menüpunkt “Ebooks en allemand” sind auch alle deutschen Titel vertreten.

Apple-Gründer Steve Jobs ist tot

Apple-Gründer Steve Jobs ist tot

Der ehemalige Apple-Chef Steve Jobs ist tot. Das Unternehmen teilte in San Francisco mit, dass Jobs am Mittwoch verstarb. Eine entsprechende Meldung findet man nun auch auf der Website von Apple.