Skip to main content

Die Seite für elektronische Bücher

Kindle Scribe: Aktuelles Update bringt weitere Funktionen

Kindle Scribe. Amazon arbeitet weiter an der Verbesserung der Funktionen des Kindle Scribe. Das Gerät wurde im November letzten Jahres eingeführt und hat bereits vor einigen Wochen ein erstes größeres Update erhalten. Nun gibt es ein weiteres Update, das weitere neue Funktionen auf den Kindle bringt. Dazu gehören ein verbessertes Zusammenspiel mit Microsoft Word und eine verbesserte Dokumentenübersicht.

kindle scribe spalten

Insgesamt ist es sehr erfreulich, dass Amazon weiter an verbesserten Funktionen für den Kindle Scribe arbeitet. Nach wie vor sind das Apple iPad oder das Remarkable Tablet die bessere Kaufentscheidung, aber Amazon kann den Abstand durch diverse Funktionsverbesserungen weiter verringern.

Bestseller Nr. 1
Kindle Scribe (64 GB) – der erste Kindle, der auch EIN digitales Notizbuch ist – mit Paperwhite-Bildschirm (10,2 Zoll, 300 ppi) und Premium-Eingabestift
  • Der einzige Kindle, der auch ein digitales Notizbuch ist und mit einem Eingabestift ausgeliefert wird. Du kannst direkt in deine Bücher oder in ein separates Notizbuch schreiben, und das ohne Ablenkungen.
  • Kindle-Notizbücher für alle Gelegenheiten – Digitale Notizbücher für alles, was du schriftlich festhalten willst: Notizen, Tagebücher, Zeichnungen, und noch viel mehr.
  • Wandle handschriftliche Notizen in digitalen Text um – In der Kindle App kannst du unterwegs deine Notizen durchblättern, lesen und mit Kontakten teilen.

Neue Funktionen durch ein weiteres Update

Laut Amazon wird das Update in Kürze ausgerollt. Sofern der Kindle Scribe mit dem Internet verbunden ist, wird die Software automatisch geladen. Bei Bedarf kann das Update auch manuell eingespielt werden. Die neuen Funktionen im Einzelnen.

Dokumente aus Microsoft Word an den Kindle senden

Mit der neuen Funktion können Sie jetzt Dokumente (.docx und .doc) direkt aus Ihrer Microsoft Word-Anwendung auf Ihrem Desktop oder Browser senden, um sie auf Ihrem Kindle Scribe zu verwenden. Dazu benötigen Sie ein Microsoft 365-Abonnement. Diese neue Funktion ist für Windows bereits verfügbar. Für Mac und Web folgt das Update in Kürze. Der Versand des gewünschten Dokuments erfolgt dann über die Exportfunktion von Word.

Verbesserte Übersicht bei mehreren Notizen

Mit dem aktuellen Update wird eine neue Notizbuch-Übersicht eingeführt. Damit kann der Benutzer bis zu neun Notizbuchseiten gleichzeitig aus der Vogelperspektive betrachten, um einen schnellen Überblick zu erhalten. Mit dieser Verbesserung kann der Benutzer schneller und einfacher durch seine Dokumente navigieren und sie optimal verwalten. Der Benutzer kann nun bequem Seiten hinzufügen, einzelne Seiten verschieben oder löschen.

kindle scribe uebersicht

Besseres Lesen und Kommentieren von PDFs

Außerdem hat Amazon eine Anpassung bei der Verwendung von PDF-Inhalten vorgenommen. Es ist nun möglich, den Kontrast zu erhöhen oder zu verringern. Der dafür notwendige Kontrastregler ist in PDF-Dokumenten, die über „An Kindle senden” importiert wurden, und in PDF-Kindle-Kataloginhalten sichtbar.

Zweispaltigen Layouts beim Lesen von Büchern im Querformat

Wer das große Display des Kindle Scribe besser ausnutzen möchte, kann nun beim Lesen von Büchern und Dokumenten im Querformat eine zweispaltige Darstellung aktivieren. Sie können selbst zwischen ein- und zweispaltiger Darstellung von Büchern wählen. Die zweispaltige Darstellung wird in der neuen Menüeinstellung Aa im Layout-Tab für Buchinhalte angeboten.

Amazon ist auf dem richtigen Weg

Natürlich sind die aktuellen Updates des Kindle Scribe lobenswert und bringen viele nützliche Funktionen mit sich. Natürlich wäre es für den Nutzer hilfreich gewesen, wenn all diese Funktionen bereits bei der Einführung des leistungsstarken Kindle zur Verfügung gestanden hätten. Zudem ist eine produktive Nutzung, wie sie z.B. mit einem iPad und der Goodnotes-App möglich ist, noch in weiter Ferne.

Bildquelle: Amazon

Kindle Scribe: Update bringt neue Funktionen

Aktualisierung am 25.02.2024. Es sind Affiliate-Links enthalten (siehe Transparenz-Seite). Durch einen Klick gelangen Sie direkt zu dem jeweiligen Angebot. Sollten Sie sich für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis bleibt für Sie immer unverändert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Bildquelle: Amazon.

Werbung


Ähnliche Beiträge