Skip to main content

Die Seite für elektronische Bücher

Kindle Update: Version 5.16.9 für Kindle Scribe & Co.

Version 5.16.9: Amazon bemüht sich weiterhin, die Leistung der verschiedenen Kindle-Modelle zu verbessern. Erneut gibt es ein Update für Kindle Scribe, Kindle Paperwhite, Kindle Oasis und Kindle. Neben den üblichen Leistungsverbesserungen und Fehlerkorrekturen gibt es auch in der aktuellen Version eine interessante Verbesserung. Meist handelt es sich nur um kleine Anpassungen, die aber bei der Nutzung des eReaders sehr hilfreich sein können. Mit dem aktuellen Update haben die Macher nur dem Kindle Scribe eine neue Funktion spendiert.

Änderung der Vorlage für bestehende Notizen beim Kindle Scribe

Eine sehr nützliche Neuerung ist die Möglichkeit, Notizbuchvorlagen für einzelne, ausgewählte Seiten oder für alle Seiten eines ausgewählten Notizbuches zu ändern. Die Anpassung kann in den Notizbuch-Einstellungen oder in der Notizbuch-Übersicht vorgenommen werden. Dies kann z.B. sinnvoll sein, wenn Sie im ersten Schritt die falsche Vorlage ausgewählt haben. In einigen Fällen werden Sie feststellen, dass eine andere Vorlage besser zu Ihren Notizen passt.

Bisher mussten Sie entweder die Notiz löschen oder alle vorhandenen Informationen von Hand übertragen. Dieses mühsame Übertragen gehört mit der neuen Funktion der Vergangenheit an. Weiterhin kann der Benutzer zwischen 18 verschiedenen Vorlagen wählen.

Kindle Modelle im Angebot

Bestseller Nr. 1 Kindle Scribe (16 GB) – der erste Kindle, der auch EIN digitales Notizbuch ist – mit Paperwhite-Bildschirm (10,2 Zoll, 300 ppi) und Standard-Eingabestift
Bestseller Nr. 2 Zertifiziert und generalüberholt Kindle Scribe, der erste Kindle mit Schreibfunktion, mit 10,2-Zoll-Paperwhite-Display mit 300 ppi, mit Premium-Eingabestift | 32 GB
Bestseller Nr. 3 Zertifiziert und generalüberholt Kindle Scribe, der erste Kindle mit Schreibfunktion, mit 10,2-Zoll-Paperwhite-Display mit 300 ppi, mit Standard-Eingabestift | 16 GB

Version 5.16.9: Manuelles Einspielen des Udpates

Wer unbedingt die neueste Version für seinen Kindle eReader sofort haben möchte, kann das Update auch manuell starten. Eine Übersicht über die verfügbaren Updates für die verschiedenen Kindle-Modelle finden Sie auch auf dieser Amazon-Seite. Dort können Sie auch die notwendige Software auf Ihren Computer herunterladen. Anschließend verbinden Sie den Computer mit Ihrem Kindle und übertragen das Update manuell. Unter Einstellungen / Geräteoptionen / Software-Updates kann dann das neue Update gestartet werden.

Update für Kindle – eReader auf dem neuesten Stand

Aktualisierung am 22.06.2024. Es sind Affiliate-Links enthalten (siehe Transparenz-Seite). Durch einen Klick gelangen Sie direkt zu dem jeweiligen Angebot. Sollten Sie sich für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis bleibt für Sie immer unverändert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Bildquelle: Amazon.

Werbung


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Update für Kindle – eReader auf dem neuesten Stand – ebookblog.de 9. Juni 2024 um 22:33

[…] Kindle Update: Version 5.16.9 […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *