Skip to main content

Die Seite für elektronische Bücher

Querlesen mit dem Leselineal auf der Kindle-App

Querlesen mit dem Leselineal auf der Kindle-App. Möchten Sie Ihre Lesegeschwindigkeit maximieren und effektiver durch Texte navigieren? Dann sollten Sie das Leselineal auf der Kindle-App kennenlernen! Hier erfahren Sie, was das Leselineal ist, welche Vorteile es beim Querlesen bietet und wie Sie es auf Ihrer Kindle-App installieren. Außerdem geben wir Ihnen Tipps zum effektiven Querlesen und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Lesegeschwindigkeit deutlich steigern können.

Leselineal auf der Kindle-App

Querlesen mit dem Leselineal auf der Kindle-AppWenn Sie ein begeisterter Leser sind, aber Schwierigkeiten haben, schnell und effektiv zu lesen, kann Ihnen das Leselineal der Kindle-App eine große Hilfe sein. Mit dieser Funktion können Sie Textabschnitte markieren und so schneller durch den Text navigieren. Das Querlesen ermöglicht es Ihnen, wichtige Informationen schnell zu erfassen und das Verständnis des gesamten Textes zu verbessern.

Das Leselineal ist eine nützliche Funktion der Kindle-App für alle, die ihre Lesegeschwindigkeit verbessern möchten. Dabei handelt es sich um eine virtuelle Linie, die über den Text gelegt wird und dem Auge als Orientierung dient. Durch das Verschieben des Leselineals beim Querlesen kann man schnell und effektiv wichtige Informationen aus einem Text herausfiltern. Man muss nicht jede Zeile lesen, sondern nur die relevanten Passagen im Auge behalten.

Das spart Zeit und macht das Lesen effizienter. Mit dem Leselineal auf der Kindle-App können Sie auch unterwegs bequem querlesen und Ihre Leseleistung optimieren.

Vorteile des Querlesens

Das Querlesen mit dem Leselineal der Kindle App hat viele Vorteile, die dazu beitragen können, die Lesegeschwindigkeit zu maximieren. Außerdem verringert es die Augenbelastung und die Ermüdung beim Lesen langer Texte. Da das Leselineal den Blick auf eine Zeile konzentriert, werden Ablenkungen reduziert und Sie können sich besser auf den Inhalt des Textes konzentrieren.

Bestseller Nr. 1 Kindle (2022) – Der bisher leichteste und kompakteste Kindle, jetzt mit hochauflösendem 6-Zoll-Display mit 300 ppi und doppelter Speicherkapazität | Ohne Werbung | Schwarz
Bestseller Nr. 2 Kindle Paperwhite (16 GB) – Jetzt mit 6,8-Zoll-Display (17,3 cm) und verstellbarer Farbtemperatur – mit Werbung - Agavengrün
Bestseller Nr. 3 Kindle Paperwhite Signature Edition (32 GB) – Mit 6,8 Zoll (17,3 cm) großem Display, kabelloser Ladefunktion und Frontlicht mit automatischer Anpassung – ohne Werbung - Denimblau

Das Querlesen mithilfe des Leselineals verbessert das Verständnis, da Sie sich auf die wichtigsten Informationen konzentrieren und sich so schnell einen Überblick verschaffen können. Wenn Sie erst einmal gelernt haben, wie man das Leselineal effektiv einsetzt, und sich an die Technik gewöhnt haben, werden Sie viel schneller lesen können als vorher – ohne Abstriche beim Verständnis des Inhalts machen zu müssen!

Wie installieren Sie das Leselineal auf ihrer Kindle-App

kindle app leselineal

Abb.: Einstellungen zum Leselineal in der Kindle-App (Quelle: Amazon / Screenshot)

Um das Leselineal in der Kindle-App effektiv nutzen zu können, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass es aktiviert ist. Leider ist die Funktion des Leselineals auf den eigentlichen Kindle eReadern von Amazon noch nicht verfügbar. Die App und die damit verbundene Funktion des Leselineals ist für alle gängigen Betriebssysteme (iOS/Android) verfügbar. Um das Leselineal auf Ihrer Kindle-App zu installieren, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie die neueste Version der App auf Ihrem Gerät installiert haben.

Im ersten Schritt muss ein geeignetes eBook aus der Bibliothek in der Kindle-App geöffnet werden. Allerdings unterstützt nicht jedes eBook die gewünschte Funktion. Der jeweilige Buchtitel muss zwingend über ein sogenanntes mitfließendes Format verfügen. Dabei handelt es sich meist um textlastige Romane und Sachbücher, deren Inhalte einen dynamischen Textfluss aufweisen. Diese Buchtitel passen automatisch ihr Layout an die verwendete Hardware an. Bücher mit festem Layout werden daher nicht unterstützt. Dazu zählen beispielsweise Bildbände, Comics oder Notizbücher. Hier wird dann automatisch die Funktion des Leselineals nicht angezeigt.

Sofern Sie ein geeignetes elektronischen Buch in der Kindle-App geöffnet haben, klicken Sie während des Lesens in die Mitte des Bildschirms, um die Lesewerkzeugleiste aufzurufen. Nun rufen Sie das Symbol Aa auf und begeben sich zum Menüpunkt Register. Rufen Sie anschließend die Funktion Leselineal auf. Auch hier können Sie Form und Farbe individuell anpassen. Danach steht Ihnen das Leselineal in Ihrem eBook zur Verfügung.

Tipps für effektives Querlesen mit dem Leselineal

Doch wie liest man effektiv mit dem Leselineal? Hier sind einige Tipps:

  • Versuchen Sie nicht, jedes Wort zu lesen, sondern konzentrieren Sie sich auf Schlüsselwörter oder Schlüsselsätze im Textabschnitt.
  • Um die Lesegeschwindigkeit mit dem Leselineal zu erhöhen, sollten Sie sich zunächst an die Handhabung gewöhnen und dann langsam schneller durch den Text scannen.
  • Außerdem sollten Sie darauf achten, dass sich Ihre Augen genau auf der Höhe des Lineals befinden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.
  • Wichtig ist auch, dass Sie beim Querlesen mit dem Leselineal nicht zu schnell vorgehen und sich Zeit nehmen, die Informationen in Ihrem Kopf zu verarbeiten.

Mit etwas Übung werden Sie bald feststellen, dass Sie mehr Abschnitte in kürzerer Zeit lesen können als je zuvor. Weitere Informationen zum Thema Querlesen finden Sie unter Vokabelesel.de

Kindle Scribe Update 5.16.4 ist verfügbar

 

Aktualisierung am 24.06.2024. Es sind Affiliate-Links enthalten (siehe Transparenz-Seite). Durch einen Klick gelangen Sie direkt zu dem jeweiligen Angebot. Sollten Sie sich für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis bleibt für Sie immer unverändert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Bildquelle: Amazon.

Werbung


Ähnliche Beiträge