Skip to main content

Die Seite für elektronische Bücher

Alexa – Sprachassistent Alexa bekommt neue Adresse im Netz

Alexa bekommt ein neues Zuhause im Internet. Noch ist der beliebte Sprachassistent unter alexa.amazon.de oder alexa.amazon.com zu finden. Doch schon bald wird der sprachgesteuerte Dienst auf Alexa.com umziehen. Eine erste Ankündigung ist bereits im Netz zu finden. Im Hintergrund scheint der Umzug bereits in vollem Gange zu sein. Einen offiziellen Starttermin gibt es allerdings noch nicht.

Viele Jahre lang war unter der Domain ein leistungsfähiger Statistikdienst zu finden, der die Leistungsdaten einzelner Webseiten sammelte und detaillierte Auswertungen anbot. Für viele Website-Betreiber war der Dienst lange Zeit eine wichtige Anlaufstelle für die Keyword-Recherche.

Viele smarte Geräte arbeiten mit Alexa

AngebotBestseller Nr. 1
Echo Dot (5. Gen., 2022) | Smarter WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher mit Alexa und gigantischem, sattem Klang | Anthrazit
  • ECHO DOT KLANG NOCH NIE SO GUT – Genieße ein noch besseres Audioerlebnis als mit den Vorgängermodellen von Echo Dot mit Alexa, für klarere Stimmen, tieferen Bass und satten Klang in jedem Raum.
  • DEINE LIEBLINGSINHALTE UND -MUSIK – Spiel Musik, Hörbücher und Podcasts von Amazon Music, Apple Music, Spotify, Deezer und weiteren, und lass sie über Bluetooth überall in deinem Zuhause erklingen.
  • ALEXA HILFT DIR GERNE – Frag Alexa nach dem Wetter, nach Informationen oder bitte sie, dir einen Witz zu erzählen oder einen Timer zu stellen – ganz einfach per Sprachbefehl. Du brauchst etwas mehr Zeit am Morgen? Tippe Echo Dot einfach an, um die Schlummerfunktion für Wecker zu nutzen.
  • MEHR KOMFORT IN DEINEM ZUHAUSE – Steuere kompatible Smart Home-Geräte per Sprachbefehl und erstelle Routinen mit Aktivierung durch die Temperatursensoren für den Innenbereich. Nutze Routinen, um deinen smarten Ventilator zu starten, wenn die Temperatur für deine Vorlieben zu hoch ist.
  • GEKOPPELTE GERÄTE KÖNNEN MEHR – Mit kompatiblen Echo-Geräten in unterschiedlichen Räumen erklingt die Musik überall in deinem Zuhause, und mit Fire TV kannst du dein eigenes Heimkinosystem erstellen.

Neuer Dienst oder erweiterte Funktionalität?

Doch schon vor einigen Jahren sicherte sich Amazon das Unternehmen und die dazugehörige Domain. Im vergangenen Jahr wurde der Dienst dann endgültig eingestellt. Es liegt nahe, dass Amazon die neue Adresse mit seinem Sprachassistenten besetzt. Noch verweist Amazon seine Nutzer eher auf die Alexa-App. Im Netz wurde die Unterstützung einzelner Funktionen immer weiter eingeschränkt. Es bleibt also abzuwarten, ob der Sprachassistent unter der neuen Domain wieder neue Funktionen erhält. Denkbar wäre auch ein erweiterter Dienst unter der bekannte Adresse.

Aktualisierung am 20.04.2024. Es sind Affiliate-Links enthalten (siehe Transparenz-Seite). Durch einen Klick gelangen Sie direkt zu dem jeweiligen Angebot. Sollten Sie sich für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis bleibt für Sie immer unverändert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Bildquelle: Amazon.

SeedingUp | Digital Content Marketing
Werbung


Ähnliche Beiträge