Skip to main content

Die Seite für elektronische Bücher

Gefälschte Bewertungen: Amazon überprüft Facebook-Gruppen

Amazon hat mit sofortiger Wirkung rechtliche Schritte gegen Betreiber von mehr als 10.000 Facebook-Gruppen angekündigt, die gefälschte Bewertungen bei Amazon im Tausch gegen Geld oder kostenlose Produkte verbreiten. Dies betrifft Amazon-Shops in den USA, im Vereinigten Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Japan.

Amazon hat angekündigt, die so ermittelten Daten dazu zu nutzen, um die Beteiligten zu identifizieren und die von ihnen in Auftrag gegebenen gefälschten Bewertungen zu entfernen. Schon seit Jahren unternimmt der Konzern große Anstrengungen, um gefälschte Rezensionen auf die Schliche zu kommen. Dazu beschäftigt Amazon eine große Anzahl an Mitarbeitern auf der ganzen Welt.

Bestseller Nr. 1
Kindle Paperwhite (16 GB) – Jetzt mit 6,8-Zoll-Display (17,3 cm) und verstellbarer Farbtemperatur – ohne Werbung
  • Kindle Paperwhite – Jetzt mit 6,8-Zoll-Display (17,3 cm) und dünnerem Rahmen, verstellbarer Farbtemperatur, bis zu 10 Wochen Akkulaufzeit und 20 % schnellerem Umblättern als bei der vorherigen Generation.
  • Eigens für das Lesen entwickelt – Mit frontbündigem Design und einem 300 ppi-Display ohne Spiegeleffekte für das Lesen wie auf echtem Papier, sogar in hellem Sonnenlicht.
  • Mehr Bücher an mehr Orten – Speichern Sie Tausende Bücher und nehmen Sie sie überallhin mit. Ein einziges Aufladen über USB-C reicht für Wochen, nicht nur Stunden.
  • Augenschonend – Jetzt mit verstellbarer Display-Farbtemperatur von Weiß bis Bernstein.
  • Wasserfest (IPX8), sodass Sie am Strand, am Pool oder in der Badewanne lesen und entspannen können. Labortests haben bestätigt, dass Ihr Kindle dem versehentlichen Eintauchen in Wasser standhalten kann.

Ein spezialisiertes Team untersucht beispielsweise die illegalen Aktivitäten bei Facebook, Instagram, TikTok, Twitter und anderen Social Media-Anbietern. Dazu werden Auffälligkeiten regelmäßig gemeldet. Seit 2020 hat Amazon mehr als 10.000 Gruppen für gefälschte Bewertungen entdeckt und Untersuchungen eingeleitet. Mehr als die Hälfte von diesen Meldungen wurden wegen Verstößen gegen die aktuellen Richtlinien entfernt.

Letzte Aktualisierung am 2.12.2022 / Eine Aktualisierung in Echtzeit ist leider nicht möglich. Enthält Affiliate Links (siehe Transparenz-Seite) / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge